Menü

Kaufen Viagra Preis pillen online, vertrauenswürdige online-apotheke | safe generika apotheke

Kaufen Viagra Preis pillen online, vertrauenswürdige online-apotheke | safe generika apotheke

Generika Viagra Rezeptfrei nur als eine hohle Leugnung unserer kollektiven Geschichte

OXFORD, Miss. (AP) Ein Bundesanwalt sagte am Donnerstag vor Gericht, dass Graeme Phillip Harris nach einer Nacht des Trinkens in einem Bruderschaftshaus der Universität von Mississippi einen Plan ausgeheckt habe, um eine Schlinge auf einer Campusstatue von James Meredith, dem ersten Schwarzen, aufzuhängen Schüler bei Ole Miss.

Harris, der weiß ist, bekannte sich schuldig am Donnerstag zu einer Vergehen Anklage der Drohung, Afroamerikanische Studenten und Angestellte Generika Viagra Rezeptfrei
an der Universität einzuschüchtern. Die Staatsanwälte erklärten sich bereit, im Gegenzug für den Vorwurf, der sich aus dem Vorfall im vergangenen Jahr ergeben hatte, eine strengere Anklage wegen Verbrechen zu erheben.

Dem 20-jährigen Harris drohen bis zu ein Jahr Gefängnis und eine Geldstrafe von bis zu 100.000 Dollar. Bezirksrichter Michael Mills sagte, die Verurteilung werde innerhalb von 60 bis 90 Tagen erfolgen, und er erlaubte Harris, auf einer 10.000-Dollar-Anleihe frei Viagra Rezeptfrei Länder
zu bleiben. Rechtsanwalt Bob Norman sagte Mills, dass Harris, der eine Geschichte der rassistischen Sprache hatte und sagte, Afroamerikaner seien schlechter als Weiße, den Plan zwei anderen Studienanfängern vorschlug, als er in der Nacht des 15. Februar 2014 im Bruderschaftshaus von Sigma Phi Epsilon war.

Generika Viagra Rezeptfrei

Das führte zu dem Plan, die Schlinge und eine ehemalige Staatsflagge Georgiens, die die Flagge der Konföderierten auf der Statue von Meredith zeigt, in einem Stoß an Ole Miss ‚dornige Rassengeschichte zu hängen.

Als ein Bundesgericht die Universität 1962 dazu aufrief, Meredith zuzulassen, musste der afroamerikanische Student von bewaffneten Bundesagenten auf den Campus gebracht werden. Die Agenten wurden während eines nächtlichen Aufstandes angegriffen, der zwei Leben forderte und schließlich https://www.viagrapreis.de von Bundestruppen unterdrückt wurde.

Nachdem die Schlinge und die Fahne auf der Statue platziert waren, sagte Norman, Harris und einer der anderen Erstsemester würden am 16. Februar bei Sonnenaufgang zurückkehren, um zu beobachten, und wurden von einer Videokamera bei der Schülervereinigung Ole Miss gefilmt.

Norman sagte, dass Harris nicht wegen der zweiten Anklage in seiner Anklageschrift im März wegen Viagra Online Kaufen
Verletzung von Bürgerrechten strafrechtlich belangt wird. Dies ist ein Verbrechen, das bis zu zehn Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von bis zu 250.000 US-Dollar kosten kann. Anwalt für den nördlichen Mississippi.

‚Versuche, das beleidigende Verhalten des Angeklagten als bloßen College-Streich zu kategorisieren, dienen nur als eine hohle Leugnung unserer kollektiven Geschichte und einer Zurückweisung des Vermächtnisses derer, die für die Erlangung und Bewahrung unserer historischen Bürgerrechte kämpften‘, sagte Adams in einer Erklärung .

Ihre Aussage fügte hinzu: ‚Niemand sollte wegen der Rasse oder der Hautfarbe an den Universitäten unserer Nation Drohungen oder Einschüchterungen ertragen müssen.‘

Nach der Anhörung am Donnerstag sagte Norman, dass die Untersuchung fortschreitet. Alle drei Studenten zogen sich von Ole Miss zurück und Sigma Phi Epsilon schloss sein Kapitel. Harris, aus Alpharetta, Georgia, erzählte Mills https://www.viagrapreis.de Thursday, dass er jetzt in diesem Staat eingeschrieben ist Die beiden anderen ehemaligen Studenten wurden nicht angeklagt.

David Hill, ein Anwalt für Harris, sagte, sein Mandant habe sich am Mittwoch mit Adams und anderen getroffen, um die Vereinbarung abzuschließen. ‚Er wollte die Verantwortung für jeden Schaden, jede Beleidigung, jeden Schaden übernehmen, den er wegen dem, was er getan hat, verursacht hat‘, sagte Hill.

Ole-Miss-Beamte haben gesagt, dass sie den Fall an Bundesanwälte übergeben und auf ihr Urteil zurückgestellt haben.

‚Wir hoffen, dass wir mit dem Abschluss dieser Untersuchung den Heilungsprozess für alle Betroffenen beginnen können, die am Morgen des 16. Februar 2014 stattgefunden haben‘, sagte Brandi Hephner LaBanc, Vizekanzler für Studentenangelegenheiten . ‚Dies bestätigt weiter, dass ein solches Verhalten nicht auf unserem Campus stattfinden https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil wird.‘